Exkursion: Riegersburg und Buschenschank

Am 13. Juli nahmen fast 40 internationale Mitarbeiter verschiedenster CINT-Mitgliedsunternehmen an der Exkursion zur mittelalterlichen Riegersburg teil.

8cd543e505

Es war ein langer und toller Tag: Um 9 Uhr fuhr der Bus beim Hauptbahnhof in Graz ab erreichte nach einer Stunde die berühmte Riegersburg.

Schon der Ausblick über das Steirische Vulkanland nach der Liftfahrt war überwältigend, doch besonders in Erinnerung bleibt allen rund 40 internationalen Teilnehmern wohl die spektakuläre Greifvogelschau. Zahlreiche Tiere – darunter auch Österreichs Wappentier, ein majestätischer Steinadler – fegten teilweise nur knapp über die Köpfe der gebannten Zuschauer hinweg.

Nach so viel Spannung kühlten sich die Einen mit einem Getränk im Burgrestaurant ab, während die Anderen die Ausstellungen auf eigene Faust erkundeten, bevor es Zeit zum Aufbruch war. Dem Abstieg über den wunderschönen Wanderweg folgte ein Fußmarsch durch saftige Wiesen, der schließlich zum letzten Tagesziel führte: der Buschenschank Bernhart.

Eine typisch Steirische Brettljause bildete hier einen großartigen Abschluss für einen großartigen Tag!

-> Fotos auf Facebook

Top