Das Österreichische Steuer- und Sozialversicherungssystem: Endlich Transparenz für internationale Fachkräfte

Am 16. Mai lud der CLUB INTERNATIONAL zum ersten Informationsabendspeziell für internationale Fachkräfte ein. Thema: Steuer- und Sozialversicherungssystem in Österreich. Auf Englisch abgehalten und speziell auf die Bedürfnisse ausländischer Angestellter abgestimmt, konnten die Experten von Deloitte über rechtliche Rahmenbedingungen informieren und zahlreiche Fragen beantworten.

tax-system

Das Österreichische Steuer- und Sozialversicherungssystem gibt internationalen Fachkräften häufig Rätsel auf. Damit soll jetzt aber Schluss sein: Der Club International hat es sich zur Aufgabe gemacht, zielgruppengerecht zu informieren und aufzuklären.

„Internationale Fachkräfte steirischer Unternehmen müssen über ihre Rechte & Pflichten sowie die Rahmenbedingungen in Österreich Bescheid wissen- wollen sich zwar informieren, finden aber oftmals kein entsprechendes Angebot das auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten wäre. Mangelnde Sprachkenntnisse zu Beginn der beruflichen Tätigkeit in Österreich spielen dabei natürlich eine entscheidende Rolle.“ erklärt Mag. (FH) Nicole Niederl, Geschäftsführerin des Club International, die Bemühungen des Vereins. „Wir wollen einen wichtigen Beitrag leisten und mit englischsprachigen InformationsabendenLicht ins Dunkel bringen.“

„Die rund 60 interessierten Teilnehmer und deren zahlreiche Fragen haben den hohen Beratungsbedarf von Expatriates in den Bereichen Steuer und Sozialversicherung gezeigt. Wir planen daher in Kooperation mit dem Club International die Veranstaltung auf jeden Fall zu wiederholen.“so der Steuerexperte Mag. Michael Karre von Deloitte.

-> Fotos auf Facebook

 

Top